Reisesuche Libanon (6 Reisen):






Libanon Rundreisen – durchs Land der Zedern

Libanon  Rundreisen – durchs Land der Zedern vom Rundreise SpezialistenDer am Mittelmeer gelegene Libanon zählt zu Vorderasien und wird zudem zu den Maschreck-Staaten gerechnet. Er grenzt im Norden und Osten an Syrien, im Süden an Israel und im Westen bildet das Mittelmeer die natürliche Grenze.
Das Land gliedert sich in vier parallel zur Küste verlaufende Landschaftszonen. Der westlichste ist ein schmaler, steiler Küstenstreifen, der sich nur im Norden und Süden ausweitet. Dem folgt das stark zerklüftete Libanon-Gebirge. Danach die fruchtbare Bekaa-Ebene, die zwar im Regenschatten des Gebirges liegt, jedoch aufgrund künstlicher Bewässerung sehr fruchtbar ist, so dass es dort Wein, Getreide und Obst angebaut werden und es Milchwirtschaft gibt. Und schließlich die vierte Landschaftszone mit der Sie bei Rundreisen Libanon Bekanntschaft schließen können – der trockene Antilibanon-Gebirgszug und der Hermon als Grenze nach Syrien hin.

Entsprechend der unterschiedlichen Landschaften des Libanon, auch das Klima. An der Küste können Sie bei einer Rundreise durch das Land mediterranes Klima genießen. Im Gebirge herrscht ausgesprochenes Gebirgsklima, in dem der Niederschlag in den Wintermonaten durchaus als Schnee fallen kann. Im Osten des Landes dann trockenes Steppenklima, das den Übergang zum Wüstenklima im südlichen Syrien und Jordanien bildet. In Beirut liegen die Temperaturen im Januar am Tag bei durchschnittlich 18°C und bei 30°C im Juli und August, wobei der August meist gänzlich trocken ist. Relativ viel Regen fällt in Beirut in Dezember und Januar mit etwa 11 Regentage.

Vor allem in Beirut und Vororten lebt auch der Großteil der Bevölkerung, da der Libanon in den letzten 50 Jahren eine sehr starke Landflucht aufweist. Mehr als die Hälfte der Libanesen leben, und noch ein größerer Anteil arbeitet hier. Reisende kommen in die libanesische Hauptstadt, weil sie das in den 80er Jahren stark zerstörte Stadt, nun jedoch wieder erblühende kosmopolitische Beirut mit eigenen Augen sehen wollen. Nach dem Wiederaufbau entstand eine blühende Stadt mit europäischem Lebensstil und bemerkenswertem Nachtleben. Verpassen Sie nicht, das größtenteils neue Stadtzentrum mit seinem schönen Flair und das beeindruckende Nationalmuseum zu besichtigen. Auf Rundreisen Libanon werden Sie nicht nur einer ungeheuren kulturhistorischen Dichte begegnen – dokumentiert durch die große Zahl einzigartiger archäologischer Monumente –, sondern ebenso der köstlichen libanesischen Küche und großer Gastfreundlichkeit.
Bei einer Rundreise durch den Libanon darf ein Tagesausflug nach Tyros, der altphönizischen Hafenstadt mit zwei ausgedehnten archäologischen Stätten, wie auch eine Besichtigung von Sidon mit seiner Seefestung, gedeckten Souks, zwei Kreuzritterburgen und restaurierten Karawansereien nicht fehlen. Karawansereien auch in der am Mittelmeer gelegenen Stadt Tripolis mit St. Gilles-Festung und Taylan-Moschee.
Gänzlich anders die Eindrücke bei einem Besuch in der Jeita-Grotte, einer ausgedehnten, prächtigen Tropfsteinhöhle. Fahren Sie mit dem Boot auf dem unterirdischen Binnensee bis zu 600 m in das Berginnere und danach mit der Drahtseilbahn in die obere Höhle. Ein überwältigendes Naturschauspiel!
Wen der Weg nach Harissa führt, der sollte sich nicht entgehen lassen, mit der Drahtseilbahn hinauf zur Heiligenstatue von Notre Dame zu fahren, um von dort auf Jounieh und Beirut zu blicken. Im Anschluss bietet sich an, die Ausgrabungsstätte von Byblos zu besichtigen. In der vielleicht ältesten Stadt der Menschheit gibt es die Kirche des Heiligen Johannes, eine Kreuzritterburg, eine Zitadelle und den alten, idyllisch gelegenen Hafen. Alt und ehrwürdig auch die letzten großen biblischen Zedern, die Sie in den Höhen des Libanon finden. Die Zeder des Libanon findet man übrigens u.a. auf dem Staatswappen – sie ist Symbol der Geschichte des Landes, schlägt die Brücke zwischen seiner Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft und steht für Reichtum, Fruchtbarkeit und Beständigkeit.


Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function db_getRegionen_of_Land_id() in /www/htdocs/w017117c/rundreisen-team.de/land.php:451 Stack trace: #0 {main} thrown in /www/htdocs/w017117c/rundreisen-team.de/land.php on line 451