Reisesuche Kuwait (0 Reisen):






Kuwait Rundreisen – ein arabisches Superlativ bereisen

Kuwait Rundreisen – ein arabisches Superlativ bereisen vom Rundreise SpezialistenKuwait zählt zu Vorderasien und grenzt im Norden und Westen an den Irak, im Süden an Saudi-Arabien sowie im Osten an den Persischen Golf. Mit zum Staatsgebiet zählen neun Inseln. Die größte davon, Bubiyan, ist durch eine 2.400 m lange Brücke mit dem Festland verbunden.
Die meiste Fläche des Landes ist Teil der Wüste Ad-Dibdiba und – abgesehen von dem küstennahen Höhenstreifen der Zaur-Berge an der Bucht von Kuwait und vereinzelten Hügeln – fast eben. Im Landesinnern gibt es einige Oasen. An der Südspitze der 40 km langen Bucht von Kuwait liegt die Hauptstadt mit ihrem geschützten Naturhafen und südlich davon befinden sich die großen Erdölfelder. Gen Südwesten erhebt sich das Land allmählich und erreicht im Sandsteinplateau an der Westspitze seine maximale Höhe mit 290 Metern.

Das Klima in Kuwait ist – die Geographie lässt es erahnen – ein typisches Wüstenklima. Die klimatischen Bedingungen entsprechend trocken und heiß mit Temperaturen, die gerade im Zeitraum von Juni bis September an die 50°C heran reichen. Selbst die Wassertemperaturen liegen im Sommer bei 30°C und fallen auch im Winter kaum unter 20°C.Gewöhnungsbedürftig zudem die allgemein hohe Luftfeuchtigkeit. Die wenigen, bescheidenen Niederschläge fallen vornehmlich in den Monaten Februar und März.
Einigermaßen gemäßigt ist das Klima von September bis November, so dass es möglich ist, sich länger unbeschadet im Freien aufzuhalten.
Aufgrund der klimatischen Verhältnisse und unter den Organismus derart stark fordernden Bedingungen sollten Sie bei Rundreisen Kuwait also in guter körperlicher Verfassung sein.

Dass die Vegetation unter derart extremen Voraussetzungen nur äußerst karg ist, bedarf es eigentlich nicht zu erwähnen. Und so werden Sie bei einer Rundreise durch Kuwait abseits von Dattelpalmen in einigen Oasen und spärlichem Strauchbewuchs kaum Pflanzen sehen. Die Fauna des Landes lässt sich ausgezeichnet im erstaunlich großen zoologischen Garten in Kuwait-Stadt erkunden, dem es spezielles Anliegen ist, sich um die Aufzucht gefährdeter einheimischer Tierarten zu kümmern.

Doch reist man sicher nicht der Flora und Fauna wegen in das Emirat. Eher ist es anderes, das nach Kuwait lockt ... oft sogar jene Extreme, die hier erfahren werden können und die einen ganz eigenen Reiz ausmachen. Den meisten Reisenden werden jedoch wahrscheinlich damit verbundene Assoziationen Motivation sein, um sich in das Land am Persischen Golf aufzumachen. Historisch wie kulturell gibt es zwar nicht übermäßig viele Sehenswürdigkeiten – allerdings gibt es in Kuwait-Stadt so manche interessante Gebäude (darunter allein über 800 Moscheen) und Museen zu besichtigen. Unbedingt sehenswert beispielsweise die große Moschee, die als eine der größten im gesamten Nahen Osten gilt. Beliebt ist die Hauptstadt allerdings ebenso für ihre umfangreichen wie exklusiven Einkaufsmöglichkeiten. Auf Museumsliebhaber warten das Tareq Rajab mit mehr als 30.000 Objekten – von Schmuck und historischen Kleidungsstücken, über verschiedenen Kalligraphien, Keramik-, Stein- und Glasarbeiten, bis hin zu Musikinstrumenten – aus der arabischen Welt. Einen Besuch sehr lohnenswert auch das Nationalmuseum, in dem Sie auf Ihrer Rundreise detailliertes Wissen zu Geschichte und Kultur Kuwaits erlangen können. Im nahe gelegenen „Sadu House“ ist ein weiteres Museum in einzigartiger Architektur aus Gips und Korallen beheimatet ... jenes für beduinische Kunst und Kultur.
Eine Attraktion für historisch Interessierte sind die antiken Stätten aus der Zeit Alexander des Großen, die sich auf der Insel Failaka, ca. 30 km vor der Küste Kuwaits gelegen, befinden.
Außerdem in Failaka: die Gelegenheit auf Rundreisen Kuwait Strandleben und Baden zu genießen, wofür die Insel bekanntes Ausflugsziel ist. Doch bieten – so Sie nach noch mehr und intensiver Erholung und Entspannung suchen – auch die Hotelanlagen in sämtlichen Preiskategorien diesbezüglich zumeist grandiose Möglichkeiten an.

Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function db_getRegionen_of_Land_id() in /www/htdocs/w017117c/rundreisen-team.de/land.php:451 Stack trace: #0 {main} thrown in /www/htdocs/w017117c/rundreisen-team.de/land.php on line 451