Aktuelle Schweiz Top Angebote (insgesamt 106 Schweiz Rundreisen)
  • Majestätische Bergwelt
    5-tägige Reise zu den herrlichsten Aussichtspunkten der Schweiz
    z.B. 04.12.2020 - 20.10.2021
    ab 999,- €
    Nr. 190565
  • Winterspezial Glacier- & Bernina-Express
    Glacier- & Bernina-Express in 5 Tagen, Zermatt - St. Moritz oder gerne umgekehrt ...
    z.B. 04.12.2020 - 20.03.2021
    ab 939,- €
    Nr. 199606
  • Preis-HIT 'St. Moritz - Zermatt' im Winter
    4-tägige Kurzreise auf der Strecke des Glacier Express von St. Moritz - Zermatt
    z.B. 13.12.2020 - 21.03.2021
    ab 599,- €
    Nr. 198218

Reisesuche Schweiz (106 Reisen):






Schweiz Rundreisen – große Vielfalt auf kleinem Raum

Schweiz Rundreisen – große Vielfalt auf kleinem Raum vom Rundreise Spezialisten Schweiz RundreisenDie Schweiz, amtlich Schweizerische Eidgenossenschaft (Confoederatio Helvetica), ist Binnenstaat und Alpenland, und grenzt an Deutschland, Österreich, Liechtenstein, Italien und Frankreich. Gegliedert ist das Land in 20 Kantone und sechs Halbkantone, von denen einige zu deutschen, andere zur französischen Schweiz zählen, und eines ist italienische Schweiz.

Geographisch setzt sich das Land aus drei Hauptlandschaften zusammen. Im Norden werden ca. 10% der Fläche vom Jura eingenommen, das durchschnittlich eine Höhe von 700 Metern hat. Des Weiteren macht rund ein Drittel der Fläche das so genannte Mittelland aus, dessen durchschnittliche Höhe bei 570 Metern liegt und das sich von Genf über Bern und Zürich bis nach St. Gallen erstreckt. Die verbleibenden ca. 60% bilden die Schweizer Alpen, deren Höhe durchschnittlich 1.700 Meter erreicht. Die Gebirgsketten durchziehen das Land etwa 300 km lang vom Südwesten bis zum Nordosten und teilen sich in mehrere Längs- und Quertäler auf. Zwischen Berner und Glarner Alpen der nördlichen sowie Walliser, Tessiner und Rätische Alpen der südlichen Zentralalpenkette bildet das Matterhorn mit seinen 4.478 Metern über dem Meeresspiegel den höchsten Berg ... nicht nur der Schweiz, sondern der Alpen generell.
Die Schweiz verfügt also trotz relativ kleiner Fläche über eine große landschaftliche Vielfalt, die sich natürlich in Flora und Fauna widerspiegelt. So werden Sie bei einer Rundreise auf schweizer Terrain subtropische Pflanzen wie Mandelbäume, Zypressen und Palmen am Lago Maggiore im Tessin ebenso zu sehen bekommen, wie typisch mitteleuropäische Vertreter der Pflanzenwelt in den mittleren und oberen Höhenlagen.
Bei all der Natur mag man kaum glauben, dass Rundreisen Schweiz tatsächlich in eines der am dichtesten besiedelten Ländern Europas führen.

Das Klima ist im Vergleich zu anderen mitteleuropäischen Staaten eher etwas kühler. Die Region nördlich der Alpen lässt sich atlantischem Klima zuordnen, die südliche Region (die Gegend um Tessin) sogar dem mediterranen – mit warmen Temperaturen im Sommer. Alpine klimatische Verhältnisse schließlich in der Gebirgsregion. In Februar beträgt die Durchschnittstemperatur im Land 1°C, im wärmsten und regenärmsten Monate, dem Juli, 19°C. In den Höhenlagen herrschen jedoch andere Werte.

Denkt man an die Schweiz, fallen einem meist schroffe Alpengipfel neben sattgrünen saftigen Wiesen ein, in denen hie und da ein tiefblauer See eingebettet liegt. Auch denken viele an idyllische Bergdörfer, Alpenhütten, schmackhaften Bergkäse, Tradition, mondäne Kurorte oder an das Schweizer-Deutsch.
Rundreisen Schweiz versprechen Sommer wie Winter Abwechslung. Aktivurlauber und Erholungssuchende werden hier ebenso fündig wie Kultur-Interessierte, Erwachsene ebenso wie Kinder, da das Land viel zu bieten hat und eine ausgezeichnete touristische Infrastruktur vorzuweisen hat. Zahlreiche Schlösser, Burgen, historische Altstädte, Kirchen und Klöstern warten auf Ihren Besuch. Zudem Museen mit unterschiedlichsten Schwerpunkten, Theater, Restaurants, Geschäfte und Wochenmärkte.
Eine hohe Dichte an Sehenswürdigkeiten weist die Bundeshauptstadt Bern auf – was Sie zu einer der meist besuchten Städte der Schweiz macht. Nicht zuletzt wegen ihrer herrlichen Altstadt, die 1983 in das UNESCO-Weltkulturerbe aufgenommen wurde. Sehr beliebt ist auch der Rheinfall im alt-ehrwürdigen Schaffhausen, an dessen Westende der Rheinschleife sich der Fluss bei einer Breite von 150 Metern 20 Meter in die Tiefe stürzt. Ruhiger ist es beispielsweise in Einsiedeln, wo sich fantastisch entspannen und Erholung finden lässt – inmitten einer wunderschönen Landschaft aus sanften Hügeln, traumhaften Bergseen, Moorlandschaften und imposantem Bergmassiv in der Peripherie. Bedingungen, die auch hervorragend zum Wandern oder Mountainbiken geeignet sind. Und wer bei einer Rundreise Schweiz die große Herausforderung sucht, dem sei Zermatt zu empfehlen ... die Stadt bzw. der Anziehungspunkt für den Aufstieg zum oder auch „nur“ für den Blick aus direkter Nähe auf das Matterhorn mit seinem imposanten Gipfel und dem beeindruckenden schweizer Panorama schlechthin.

Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function db_getRegionen_of_Land_id() in /www/htdocs/w017117c/rundreisen-team.de/land.php:451 Stack trace: #0 {main} thrown in /www/htdocs/w017117c/rundreisen-team.de/land.php on line 451