Reisesuche Südkorea (25 Reisen):






Rundreisen durch Südkorea – Land der Morgenstille

Rundreisen durch Südkorea – Land der Morgenstille vom Rundreise Spezialisten Südkorea RundreisenAllgemein wird die in Ostasien gelegene Republik Korea Südkorea genannt und nimmt den südlichen Teil der koreanischen Halbinsel und deren vorgelagerten Inseln ein. Die einzige Landgrenze besteht zu Nordkorea. Im Süden grenzt Südkorea an das Ostchinesische, im Osten an das Japanische und im Westen an das Gelbe Meer. Durch die geographische Lage zwischen China und Japan steht die Kultur des Landes seit langem im Austausch mit den beiden Nachbarländern.

Die große Mehrheit der Einwohner leben in einem ebenen, aber fast überall mit Hügeln durchsetzten Gebiet nahe der Westküste und im Südosten, das höchstens ein Drittel des Staatsgebietes ausmacht. Doch ist der große Rest des Landes gebirgig und gibt es außer auf einem schmalen Streifen an der Ostküste und in kleinen Talgründen keine Tiefebenen. Südkorea wird von fünf größeren Gebirgen durchzogen und sowohl diese wie auch die Hügel der Ebenen sind meist bewaldet.
Doch ist bei Rundreisen Südkorea mit einer Gesamtlänge von 2413 km auch ausreichend Küste geboten. Im Westen und Süden weist diese als Ria viele Buchten und Halbinseln auf, denen sehr viele mittelgroße und teilweise unbewohnte kleinere Inseln vorgelagert sind. Die Ostküste hingegen ist vielerorts steil und hat nur wenige, sehr kleine Inseln bzw. Felsen vorgelagert.

Südkorea liegt in der gemäßigten Klimazone, in der man zwischen vier verschiedenen Jahreszeiten unterscheidet. Die Ausnahme bilden einige subtropische Täler an der Südküste der Insel Jejudo sowie Höhenregionen über 1.700 Meter. Der südkoreanische Frühling beginnt meist zwischen Ende März und Anfang April und ist mild und recht sonnig. Der Sommer voll heißer, feuchter Luft von den Philippinen. Ebenfalls im Sommer die Monsunzeit, die meist Ende Juni oder Anfang Juli beginnt und an die sich ein sehr heißer Hochsommer anschließt – mit Temperaturen über 30°C in Begleitung einer Luftfeuchtigkeit von 80-95%. Der Herbst zieht ungefähr Mitte September mit viel Sonne, jedoch langsam sinkenden Temperaturen ins Land. Und bei Rundreisen Südkorea im Winter werden Sie vielleicht erstaunt feststellen, wie kalt und schneebedeckt ein ostasiatisches Land in dieser Jahreszeit sein kann.

Bei einer Rundreise durch Südkorea befinden Sie sich im „Land der Morgenstille“, das mit landschaftlicher Schönheiten, imposanten Palästen, buddhistischen Tempelanlagen und einer interessanten Mischung aus Tradition und Moderne überrascht. Sie werden einem traditionsbewussten Volk begegnen, bei dem sich konfuzianische Strenge und buddhistische Toleranz paaren. Sie werden den Reiz im Kontrast pulsierender Großstädte zu den Schätzen einer Jahrtausende alten Kultur kennen lernen.
In Seoul kommen Sie dem reizvollen Kontrast schon deutlich auf die Spur. Nehmen Sie sich ausgiebig Zeit zur Erkundung der Architektur, der kunstvollen Gärten und eleganten Innenhöfe im Gyongbokgung Palast und sehen Sie in der gesamten Gestaltung die östliche Philosophie widergespiegelt, die auf Yin und Yang und den fünf Elementen basiert. Das Nationalmuseum als weitere Sehenswürdigkeit zeigt Ihnen einmalige Exponate aus der 5.000-jährigen Geschichte Koreas. Einen wunderschönen Panoramablick auf die Stadt wird Ihnen der Seoul Tower auf dem Mount Namsan gestatten.
Wunderschöne Natur finden Sie unter anderem auf der Insel Jeju. Diese wurde von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärt und zählt mit ihrem subtropischen Klima und ihrer landschaftlichen Vielfalt zu den stärksten Attraktionen Ostasiens. Landschaftlich ebenfalls sehr schön ist der Seoraksan-Nationalpark mit dem „Schneegipfelgebirge“ – einem der schönsten koreanischen Gebirge, in das Zen-Mönche zur Frühzeit des Buddhismus hinauf stiegen, um zu meditieren und mit dem Universum eins zu werden. Für Sie werden hier steil aufragende Gipfel, grüne Täler, dichte Wälder, buddhistische Tempel, Wasserfälle und klare Bergbäche sicher zu einer Oase der Ruhe. Südkorea birgt viele Stätten, um es ruhig werden zu lassen ... inmitten der unzähligen Erlebnisse, die eine Rundreise bietet. Vielleicht ist Ihnen ja auch danach, einer traditionellen Teestunde mit Musik- und Tanzvorführung beizuwohnen, um dort in Ruhe noch während der Reise gesammelte Eindrücke wirken zu lassen.


Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function db_getRegionen_of_Land_id() in /www/htdocs/w017117c/rundreisen-team.de/land.php:451 Stack trace: #0 {main} thrown in /www/htdocs/w017117c/rundreisen-team.de/land.php on line 451